07.–11.10.2020

#INTERMOT2020

INTERMOT E-MOTION

NEUE HALLE, NEUER LOOK, NEUES ROUND-ABOUT!

Es stimmt: Elektromobilität muss man er-fahren. Doch wichtig ist, dass man sie auch unte realen Bedingungen erlebt.

Deswegen stand bei der INTERMOT e-motion die konzentrierte Präsentation von E-Bikes, (S-)Pedelecs und E-Scootern konsequent im Fokus: Verschiedene Themeninseln waren Dreh- und Angelpunkt des Areals. Lokale Händler hatten hier die Möglichkeit, ihre, auf den Handel ausgerichteten Paketstände sowie eine breite Palette an Scootern zum Testen anzubieten.

HALLE 7: E-SCOOTER DEMO AREA

In der "E-Scooter Demo Area", dem großen Testareal für E-Scooter, konnten sich die elektrischen Bikes nun endlich mit den Benzinern messen. Unter Einbindung von Parkrampen mit reichlich Steigung, konnten die Fahrer unter Beweis stellen, wie viel Schub in einem E-Scooter steckt!

Lesen was auf dem Parcours fährt.

HALLE 8: E-BIKE-CITY PARCOURS

Der große und bekannte E-Bike Parcours blieb 2018 in Halle 8 erhalten. Als „E-Bike City“ bot er den Besuchern die Möglichkeit, in einer nachgestellten Verkehrssimulation die elektrischen Räder in Alltagssituationen zu testen. Auch Trekking-Freunde kamen im Offroad-Bereich voll auf ihre Kosten!

Fahren so lange der Akku hält!

INTERMOT E-MOTION BEWEGT

Das war die INTERMOT e-motion 2018. Das Wichtigeste haben wir für euch in diesem Fim zusammengefasst.

Ihr Ansprechpartner

Stephan Uebbing
Vertriebsmanager
Telefon +49 221 821-2495
Telefax +49 221 821-2271
Hallen 7 + 8
E-Mail schreiben