30.09–04.10.2020 Pressetag 29.09.2020

#INTERMOT2018

FIM - EUROPEAN STREET FREESTYLE CUP

Das war der Hammer: das Finale der FIM Europameisterschaft fand erstmalig auf der INTERMOT statt!

Die 40 besten Stunt-Rider Europas kamen nach Köln – und begeisterten euch mit unfassbaren Aktionen, unglaublichen Stunts und Ticks, die die Physik auf den Kopf stellten.

Den Final-Lauf der ESFC in Köln hat Pawel Karbownik aus Polen gewonnen. Platz 2 ging an Herczeg Balázs „Mokus“ aus Ungarn und Platz 3 an den 16 jährigen Foma Kalinin aus Russland.

Sieger der Serie wurde Foma Kalinin aus Russland (St. Petersburg). Vizemeister wurde Herczeg Balázs aus Ungarn. Platz 3 ging nach dem Finallauf in Köln an Lukasz Belz aus Polen.

FIM European Street Freestyle Cup

FIM European Street Freestyle Cup

FIM European Street Freestyle Cup

Die Gewinner des Eurpean Street Freestyle Cup: 1. Pawel Karbownik (PL), 2. Herczeg Balázs „Mokus“ (HU), 3. Foma Kalinin (RUS)

Sektdusche der Gewinner