03.–07.10.2018 Pressetag 02.10.2018

#INTERMOT2018
Ökumenischer Motorradgottesdienst

Im Rahmen der diesjährigen Motorradmesse INTERMOT vom 3.–7. Oktober, sind alle Motorradbegeisterte eingeladen, im Kölner Dom einen ökumenischen Gottesdienst zu feiern.

Ab 10:30 Uhr steht der Roncalliplatz für die Motorräder als Parkplatz zur Verfügung.

GRENZENLOSE FREIHEIT

Am 3. Oktober 2018, 12:00 Uhr, wird Pastor Lars Lemke, Pastor für den Hamburger Motorradgottesdienst (MOGO) und Bikerseelsorge der Nordkirche, die Predigt zum Thema „grenzenlose Freiheit“ halten und gemeinsam mit Domdechant Monsignore Robert Kleine den Gottesdienst gestalten.

Detaillierte Informationen

IM ANSCHLUSS AN DEN GOTTESDIENST WERDEN DIE FAHRER UND IHRE MASCHINEN GESEGNET.

GEGEN 13 UHR STARTET DER GEMEINSAME KONVOI ZUR INTERMOT.